Zwitschern auf dem Acker – Projektidee zur Artenvielfalt aus Holland soll nun in der Börde erprobt werden

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Zwei Vorträge auf der Betriebsleitertagung in der vergangenen Woche im Ebendorfer Hotel „Bördehof“, organisiert vom Bauernverband „Börde“ e.V., ließen die etwa 60 anwesenden Chefs von Landwirtschaftlichen Betrieben der Region sichtlich aufhorchen. Ein Projekt zur Artenvielfalt aus Holland soll hier in … Weiter

Kein Bauer kastriert gern kleine Ferkel

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Vor der Geschlechtsreife gibt es keinen Ebergeruch – warum also nicht vorher schlachten? „Wenn ich die männlichen Ferkel nicht kastriere, werde ich die Tiere nicht los.“ Joachim Klette, Schweinezüchter aus Alikendorf züchtet pro Jahr rund 10 000 Ferkel, die zur … Weiter

Steuerliche Risikorücklage

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Vorstandsitzung des Bauernverbandes „Börde“ e.V. präferiert alte Forderung für die Zukunft Auf der Vorstandssitzung des Bauernverbandes „Börde“ e.V. wurde Bilanz gezogen für das vergangene, sehr schwere Landwirtschaftsjahr 2018. Die Vorstandsmitglieder, die aus unterschiedlichen Regionen des sehr großen Kreisbauernverbandsgebietes kommen, erläuterten … Weiter

Exkursion zur weltgrößten Ernährungsmesse

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Der Rummel um die Internationale Grüne Woche ist jedes Jahr gewaltig. Viele Agrar- und Ernährungsthemen bestimmen die Nachrichten – die weltgrößte Ernährungsmesse ist der politische Auftakt eines jeden Jahres. Doch interessiert das Publikum nicht nur, was es an Spezialitäten und … Weiter

Zeit für ein oder zwei Dankeschön

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Bauernverband „Börde“ e. V. mit der Quintessenz aus 2018 Ein extremes Jahr für die Landwirtschaft neigt sich dem Ende zu. Die Auswirkungen des Regenmangels werden noch 2019 spürbar sein, denn Raps und Wintergetreide sind im Herbst sehr schlecht aufgelaufen. Und … Weiter