Schafausschuss aktualisiert politische Forderungen

Im Kontext der bevorstehenden Wahlen zu Landtag und Bundestag sowie mit Bezug auf die laufenden Diskussionen zur Zukunft der EU-Agrarförderung haben die Delegierten im Fachausschuss Schaf- und Ziegenhaltung des Landesbauernverbandes ihre Forderungen an die politischen Entscheidungsträger aktualisiert. Da ihre Erlöse … Weiter

Vorgaben zur Agrarförderung bleiben streng

Veröffentlicht in: Allgemein, Politik + Förderung | 0

In den vergangenen Tagen haben sich die Agrarminister der EU-Mitgliedsländer auf eine „Allgemeine Ausrichtung“ der EU-Agrarförderung geeinigt. Das Bundeslandwirtschaftsministerium erklärt, dass erstmals klare Leitplanken für den Umweltschutz in der EU-Agrarpolitik GAP gesetzt werden. In Diskussionen zur Umweltwirkung der Landwirtschaft oder … Weiter

Wirtschaftlichkeit der Schafhaltung auf der Kippe

Jedes Jahr lädt der Kontroll- und Beratungsring (KBR) Schaf- und Ziegenhaltung des Landeskontrollverbandes Sachsen-Anhalt (LKV) zur Versammlung, um seine Mitglieder über die Ergebnisse der Mastleistungsprüfung zu informieren. Neben den tierischen Leistungsdaten, wie Tageszunahmen oder Lämmerverlusten, stehen die Vergleiche der betriebswirtschaftlichen … Weiter

Landwirtschaft in benachteiligten Gebieten hat besonderen Wert

Am Rand des Flämings in Schopsdorf trafen sich kürzlich Landwirte mit Landwirtschaftsministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert und ihrem Agrarstaatssekretär Dr. Ralf-Peter Weber. Eingeladen hatten die Bauernverbände Salzwedel, Stendal, Jerichower Land, Anhalt, Wittenberg und Börde, um gemeinsam mit betroffenen Bauern vor … Weiter