Bürokratie macht es dem Naturschutz schwer

Veröffentlicht in: Ackerbau, Allgemein, Natur + Umwelt | 0

Viele Landwirte haben in den zurückliegenden Wochen eine Email vom Amt für Landwirtschaft erhalten. Die Satellitenüberwachung hat festgestellt, dass sie auf Stilllegungsflächen ihrer Mindesttätigkeit womöglich nicht nachgekommen sind. Mit Mindesttätigkeit meint die Verwaltung, dass die Stilllegungsflächen einmal jährlich gemulcht werden … Weiter

Schafausschuss aktualisiert politische Forderungen

Im Kontext der bevorstehenden Wahlen zu Landtag und Bundestag sowie mit Bezug auf die laufenden Diskussionen zur Zukunft der EU-Agrarförderung haben die Delegierten im Fachausschuss Schaf- und Ziegenhaltung des Landesbauernverbandes ihre Forderungen an die politischen Entscheidungsträger aktualisiert. Da ihre Erlöse … Weiter

Aktionsprogramm Insektenschutz wird viele Bürger treffen

Im September 2019 veröffentlichte das Bundesumweltministerium seine Pläne zum Aktionsprogramm Insektenschutz. Die darin von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) gemachten Vorschläge zielten auf die Verschärfung bestehender Gesetze und die Erarbeitung neuer Verordnungen ab. Viele Landwirte sehen sich in ihrer Existenz bedroht, … Weiter