Tierschutzhunde-Verordnung: Von Erfahrungen der Landwirtschaft profitieren

Veröffentlicht in: Allgemein, Tierhaltung | 0

Für die Änderung der Tierschutzhunde-Verordnung sollte aus Sicht des Bauernverbandes auf Erfahrungen aus der Landwirtschaft zurückgegriffen werden. Nach der ersten Ankündigung durch das Bundeslandwirtschaftsministerium standen schnell Fragen der Bevölkerung im Raum, wie beispielsweise das Auslaufgebot überwacht werden könnte. Aus Sicht … Weiter

Landwirtschaft in benachteiligten Gebieten hat besonderen Wert

Am Rand des Flämings in Schopsdorf trafen sich kürzlich Landwirte mit Landwirtschaftsministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert und ihrem Agrarstaatssekretär Dr. Ralf-Peter Weber. Eingeladen hatten die Bauernverbände Salzwedel, Stendal, Jerichower Land, Anhalt, Wittenberg und Börde, um gemeinsam mit betroffenen Bauern vor … Weiter

Ob rot, ob gelb, jetzt sind sie alle braun – Tulpenzwiebelernte in Schwaneberg

Veröffentlicht in: Ackerbau, Allgemein | 0

Eine knallrote Tulpe ziert das Betriebsgelände, die Fahrzeuge und auch die Tulpenzwiebelkisten, die dieser Tage die diesjährige Ernte des landwirtschaftlichen Betriebes von Christiane Degenhardt-Sellmann aufnehmen: Tulpenzwiebeln. Auf dem neuesten Video des Bauernverbandes „Börde“ e.V. können sich Interessierte die wirklich besondere … Weiter

Bei der Bördeschatzkiste geht es weiter voran

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Eine Flasche Wein, ein Glas Honig und einen Schokoriegel – so könnte die kleine Variante der Bördeschatzkiste aussehen, ein „Bördeschatzkistchen“ vielleicht. Über den Namen ist man sich unter den Partnern der bewährten Bördeschatzkiste (BSK) noch nicht einig. Sie soll ab … Weiter